DAS POSTHOTEL

DAS POSTHOTEL

Hallo meine Lieben, ich hoffe Ihr seid gut in das neue Jahr gerutscht. Ich wünsche Euch von Herzen alles erdenklich Gute für 2020, viel Gesundheit, Glück & Erfolg. Wenn ich Tamina ansehe, wundere ich mich immer wieder, wie schnell die Zeit verfliegt. Vor genau einem Jahr stand unser Umzug in unsere neue Maisonette Wohnung an, der im Nachhinein doch stressiger war als gedacht. Aber so ist das mit den Umzügen :)

Leider konnte ich diesen Blogpost erst jetzt veröffentlichen, da ich in den letzten Wochen ein wenig krank war und mich erst jetzt wieder fit fühle. Miki, Tami & ich wurden vom 5 Sterne Boutique Hotel „ DasPosthotel“ in Zillertal/Tirol zu einem tollen Skiwochenende eingeladen. Das Hotel liegt unweit von München entfernt, wir sind ca. 1,5h mit dem Auto gefahren. Das Hotel liegt sehr zentral in der Stadt und nahe am Skigebiet. Wir hatten das Vergnügen im SkyLoft zu übernachten. Diese luxuriösen, individuellen Suiten zollen inspirierenden Persönlichkeiten Tribut. Ob Marie Antoinette, Heinrich Harrer oder Nikolaus Kopernikus – mit wertvollem Mobiliar und Kunstwerken birgt jedes einzelne SkyLoft Hinweise auf seine namengebende Persönlichkeit und lädt zum Verweilen ein.

Der Außenpool und Blick auf die spektakulären Tiroler Berge sorgt für Entspannung und tiefe Ruhe. Auf 400 m2 mit geheiztem Außenpool, Saunen, Dampfbädern und Fitnessprogramm konzentriert man sich auch im Boutique Spa auf etwas Wesentliches: das absolute Wohlbefinden. Außerdem hatten wir das Vergnügen am Abend im Restaurant zu Abend zu essen und ich kann Euch verraten: Das Essen ist wirklich ein kulinarischer Genuss und lässt keine Wünsche offen. Das Hotelpersonal war sehr freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit.

Wenn jemand Ruhe sucht und etwas ganz besonderes, dem kann ich DasPosthotel wärmstens empfehlen! Außerdem liegt es sehr nahe am Skigebiet, was besonders praktisch ist, wenn man mal für ein Skiwochenende verreisen möchte. Wenn Ihr mehr Informationen zu diesem tollen Hotel haben möchtet, einfach kommentieren oder schreibt mich an. Bis bald meine Lieben und lasst es Euch gutgehen, Eure Sara <3

Pressereise: DasPosthotel im Zillertal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.