MBFWB LOOKS BERLIN

MBFWB LOOKS BERLIN

Hallo meine Lieben, mit ein wenig Verspätung (getreu dem Mott besser spät als nie) berichte ich Euch kurz über meinen Abstecher nach Berlin während der Mercedes Benz Fashion Week und zeige Euch meine MBFWB LOOKS BERLIN. Es ist immer wieder spannend alte und neue Gesichter zu sehen, den Trubel um die Fashion Week mitzuerleben und ein Teil davon zu sein, Seelenverwandte zu treffen und sich über die neuste Mode auszutauschen. I just love it every time!

Dieses mal wurden wir vom MINILOFT in Berlin Mitte eingeladen und durften unsere Zeit während des Trubels der Fashion Week in dieser fantastischen Location verbringen. Persönlich war es für mich das erste mal, dass ich in einem Miniloft übernachtet habe. Normalerweise buche ich mir Hotelzimmer. Deshalb war ich auf der einen Seite aufgeregt und auf der anderen Seite etwas nervös, da ich nicht genau wusste, was mich genau erwartet. Naja, wie sagt man so schön: ich habe einfach den Sprung ins kalte Wasser gewagt 🙂 Und glaubt mir, es hat sich auf jeden Fall sehr gelohnt. Das Miniloft hat einfach alles, was man braucht, um sich wohl zu fühlen, wie zum Beispiel WLAN, eine voll ausgestattete Küchenzeile, ein Badezimmer mit Badewanne und Dusche, ein Haartrockner (für uns Mädels unverzichtbar), ein Schlafsofa und natürlich frische Bettwäsche und Handtücher (die täglich gewechselt werden).

Unser Loft war ein riesengroßer Raum mit separatem Badezimmer, einer Wohnecke mit Schlafsofa und einem riesengroßen Doppelbett. Das Design ist schlicht, aber modern gehalten. Noch von Vorteil ist ein großer Tisch, auf dem man gemütlich arbeiten kann, während der Fashion Week ein wichtiger Punkt 🙂 Darüber hinaus haben wir noch ein kleines Handbuch mit sehr nützlichen Tipps bekommen, wie zum Beispiel Frühstückstipps, Videoverleih in der Nähe, WLAN Passwort, Wäscheservice, Touristikinformationen und und und…Also eine Art „Rundum-Sorglos-Paket“. Neben all diesen coolen Sachen muss noch eine Sache erwähnt werden: das Miniloft war ca. 800m von dem Fashion Week Zelt entfernt! Ich sage euch, ein Traum wurde wahr. Ich hatte keine Sorgen, dass ich zu spät zu den Shows komme, nerviger Stau ade – einfach perfekt!

Fazit: es lohnt sich auf jeden Fall dem Miniloft einen Besuch abzustatten, glaubt mir Ihr werdet es auf keinen Fall bereuen! Zur nächsten Fashion Week werde ich sicherlich wieder in dieser tollen Location meine Zeit verbringen. ich wüsche Euch allen einen fantastischen Start in die neue Woche und seid gespannt auf meine neuen Blogpost – ich habe sehr viele neue fancy Projekte am Start! See you guys!

In friendly cooperation with MINILOFT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.